Fundraising-Beratung

Fördermittel für Non-Profit Organisationen

Als Agentur für Kommunikation und Fundraising beraten wir Sie gerne auch rund um das Thema Fördermittel. Wir helfen Ihnen, erfolgreich Fördergelder zu beantragen, indem wir Sie bei der Wahl der Fördermittel, beim Schreiben von Förderanträgen und der gesamten Abwicklung der Fördermittelakquise professionell unterstützen.

 

Fördermittelmarkt in Deutschland bietet viel Spielraum

Eine große Anzahl von Institutionen vergibt Fördermittel, um die Arbeit und gesellschaftlich relevante Themen gemeinnütziger Organisationen operativ voranzubringen. Die fördernden Institutionen können Stiftungen oder engagierte UnternehmerInnen und Unternehmen sein, aber auch staatliche Partner wie Bund, Länder und Kommunen, bis hin zu diversen organisatorischen Strukturen der Europäischen Union. Aber auch Institutionen mit hoher Kundenanzahl, wie Banken, öffentlich-rechtliche Sparkassen und Lotterien kommen hierfür in Frage.

Allein in Deutschland werden jährlich mehrere Milliarden Euro an Fördergeldern vergeben.

Die richtige Kommunikation im Fördermittelantrag

Im Gegensatz zu SpenderInnen, die zwar auch zunächst gefunden, angesprochen und überzeugt werden müssen, reicht es für einen erfolgreichen Fördermittelantrag nicht aus, das Problem rein emotional zu vermitteln, um den benötigten Betrag an finanziellen Mitteln zu rechtfertigen. Geht es hier doch meist auch um größere fünf-, sechs- oder siebenstellige Summen, die ausgeschüttet werden.

Institutionelle UnterstützerInnen, die so viel Geld für gemeinnützige Zwecke bereitstellen, verfolgen meist eigene strategische Interessen, die sie durch die Verteilung von Fördermitteln bedient sehen wollen. Festgeschrieben sind diese in öffentlich einsehbaren Förderprogrammen oder politisch-strategischen Aussagen, z.B. in Medien oder politischen Programmen.

Deshalb ist es sinnvoll, sich externe Beratung für den Fördermittelantrag zu holen. Eine professionelle Fundraising-Agentur unterstützt Sie dabei, Ihre Projektanträge in Inhalt, Aufbau und Tonalität perfekt an verschiedene FördermittelgeberInnen anzupassen. So scheitert Ihr Projektmittelantrag nicht durch die scheinbar unwichtigen bürokratischen Details.

Eigenmittel problemlos aufbringen

Auch die oft zu erbringenden Eigenmittel stellen bei solchen Förderungen keine unüberwindbare Hürde dar. Sie können meist durch klassische, strategische Fundraising-Maßnahmen ergänzend eingeworben werden. Die Höhe der Eigenleistung schwankt je nach Art der Förderung im Bereich zwischen zehn und 25 Prozent der angefragten Fördersumme. Manchmal müssen Eigenmittel nicht einmal monetär erbracht werden, sondern können auch durch qualifizierte Eigenleistungsarbeiten oder bereits in das Projekt investierte Sachwerte abgedeckt werden.

Wichtigste Schritte in der strategischen Fördermittelsuche

  • Recherche von geeigneten Förderprogrammen für Ihre Organisation
  • Überprüfung der Relevanz und Erfolgschance von Förderoptionen
  • Suche nach passenden Förderstrukturen/-partnerInnen und zusätzlichen externen UnterstützerInnen. Überprüfung der Kompatibilität von Maßnahme und potenziellen FörderInnen
  • Beratung zu Ihrem Projektkonzept durch umfassende strategische Analyse
  • Hilfestellung beim Verfassen und Einreichen des Projektantrages (nachvollziehbare Argumentation von Bedarf und Fördermittelhöhe)
  • Entwicklung von Fundraising-Strategien und Konzepten (auch vor Beginn eines neuen Projekts)
  • Anpassung an Förderrichtlinien, bei Bedarf und Möglichkeit (z.B. neue Teilprojektdefinitionen zur Umgehung eines zunächst ausschließenden, vorzeitigen Maßnahmenbeginns)
  • Hilfe bei Entwicklung und Gründung von ggf. notwendigen Strukturen wie Fördervereinen oder Stiftungen (bei sehr großen Summen aus der Wirtschaft oder öffentlichen Institutionen)
  • Wissenschaftliches und politisches Netzwerken
  • Unterstützung in Projektplanung und Management
  • Controlling und Feedback

Unsere Experten für Ihre Fördermittel-Projekte

Für die professionelle Beantragung von Fördermitteln haben wir zwei Experten im Team, mit denen wir vertraglich verbunden sind und schon manche erfolgreiche Fördermittelakquise abschließen konnten.

Oliver Neumann – Fördermittel für Gesundheit und Medizin

Mehr als 40 Jahre Berufserfahrung, davon 25 Jahre nationale und internationale Führungspositionen in der Kommunikationsbranche.

Schwerpunkte: Professionelles, strategisches Networking, strategische Kommunikation, Fundraising und (öffentliche) Mittelbeschaffung, Entwicklung von Kommunikations-, PR/PA und Lobby-Konzepten, langjährige Projekte in der Gesundheits- und Pflegewirtschaft.

oliver-neumann-foerdermittelakquise-fuer-gruen-alpha

Rüdiger Preuss – Fördermittel für Klöster, Orden und Kirche

Seit über 20 Jahren im Nachlass-, Stiftungs- und Erbschaftsbereich. Nach Stationen bei einer großen internationalen Steuer- und Wirtschaftsprüferkanzlei und im Bereich Private Banking und Wealth Management im In- und Ausland tätig.

Schwerpunkt: Fundraising für Orden und Klöster, Beratung und Begleitung Nachlass, Stiftungen und Fördermittel.

Rüdiger Preuss

Mehr Infos?

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat und Sie mehr über unsere Leistungen im Bereich Fördermittel erfahren möchten, rufen Sie uns doch an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Autor

Menü

 

Warum nicht?

Gute Gründe, unseren Newsletter nicht zu abonnieren:

Sie sind kein Fundraiser
Sie benötigen keine Fundraising-Tipps, Anekdoten oder Branchen-News
Rabatte und Fundraising-Events interessieren Sie nicht
Kostenlos & jederzeit abbestellbar ist einfach nicht Ihr Stil

Wir wünschen einen schönen Tag und nicht bis bald! ;)