Studien

Studie zur Qualität und SEO-Fähigkeit von Webseiten deutscher Hilfsorganisationen

Der Medienkonsum wandert immer weiter in den digitalen Raum ab. Wenn Hilfsorganisationen wahrgenommen werden wollen, dann müssen sie dort aktiv sein. Daher kommt der Qualität der Webseite eine besondere Bedeutung zu. Die Studie „Qualität und SEO-Fähigkeit von Webseiten deutscher Hilfsorganisationen“ von Marketing-Experte Dr. Erwin Lammenett gibt Ihnen eine detaillierten Überblick zum Thema. Sie ist nur bei uns erhältlich.

Qualität und SEO-Fähigkeit von Webseiten deutscher Hilfsorganisationen

Bestellen Sie hier die Studie

Erfahren Sie in der aktuellen Studie des Online-Marketing-Experten und Beststeller-Autors Dr. Erwin Lammenett anhand von 51 untersuchten Hilfsorganisationen,

  • wie weit deutsche Hilfsorganisationen mit der Entwicklung ihrer Webseite sind.
  • wie gut auffindbar Seiten von Hilfsorganisationen in Suchmaschinen sind.
  • wie stark deutsche Hilfsorganisationen soziale Medien nutzen.

Bestellen Sie jetzt die Studie „Qualität und SEO-Fähigkeit von Webseiten deutscher Hilfsorganisationen“

Für die Studie „Qualität und SEO-Fähigkeit deutscher Hilfsorganisationen“ fällt eine Schutzgebühr von 479 € zzgl. MwSt an, die Zahlung erfolgt auf Rechnung. Für gemeinnützige Organisationen und Vereine ist die Bestellung kostenlos. Die Lieferung der Studie erfolgt per E-Mail als PDF direkt nach Bestelleingang.






Ja, ich möchte mehr darüber erfahren, wie meine Organisation sich im Online-Marketing verbessern kann und möchte dazu kontaktiert werden.

Autor

Mehr zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü