Studien

Studie zur digitalen Markenführung von Hilfsorganisationen

Digitales Marketing wird immer wichtiger. Eine aktive digitale Markenführung wird zukünftig auch für Hilfsorganisationen erfolgsentscheidend sein. Google Ads bieten als zentrales Instrument viele Chancen. Ob und wie Hilfsorganisationen diese nutzen, erfahren Sie in dieser aktuellen Studie. Diese Studie gibt es nur bei uns.

Markenführung von Hilfsorganisationen in der Suchmaschine

studie über markenführung von hilfsorganisationen in suchmaschinen

Bestellen Sie hier die Studie

Erfahren Sie in der aktuellen Studie des Online-Marketing-Experten und Bestseller-Autors Dr. Erwin Lammenett anhand von 51 untersuchten Hilfsorganisationen,

  • wie diese das Instrument Keyword-Advertising grundsätzlich einsetzen,
  • ob sie Anzeigen auf ihren eigenen Markennamen schalten,
  • inwieweit sie Anzeigen auf den Markennamen ihrer Wettbewerber schalten,
  • warum die meisten Hilfsorganisationen bei Google Ad Grants Geld verschenken.

Bestellen Sie jetzt die Studie „Markenführung von Hilfsorganisationen in der Suchmaschine“

Für die Studie „Markenführung von Hilfsorganisationen in der Suchmaschine“ fällt eine Schutzgebühr von 479 € zzgl. MwSt an, die Zahlung erfolgt auf Rechnung. Für gemeinnützige Organisationen und Vereine ist die Bestellung kostenlos. Die Lieferung der Studie erfolgt per E-Mail als PDF direkt nach Bestelleingang.






Ja, ich möchte mehr darüber erfahren, wie meine Organisation sich im Online-Marketing verbessern kann und möchte dazu kontaktiert werden.

Autor

Mehr zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü